Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Museum – Kirche – Dorf

Ostern im Kirchenburgmuseum

Spannende Suche im Kirchenburgmuseum: Am Ostersonntag und Ostermontag sorgt ein Ostersuchrätsel für Kurzweil im Museum

An Ostersonntag, 21. April, und Ostermontag, 22. April, lädt das Kirchenburgmuseum Mönchsondheim zu einem kurzweiligen Besuch ein. Osterspaß ist garantiert, denn Kinder dürfen an beiden Tagen in den Museumsgebäuden auf die Suche gehen, um ein Osterrätsel zu lösen.  Zudem ist noch bis Ostermontag Gelegenheit, die Sonderausstellung „Ausgegraben - Das Projekt Dorfarchäologie Mönchsondheim" im historischen Gasthaus " Zum Schwarzen Adler" zu besichtigen.

Osterrätsel durch das Museum

An Ostersonntag und Ostermontag warten in und an den Gebäuden des Kirchenburgmuseums große bunte Ostereier mit verschiedenen Informationen rund um die Osterzeit auf die Besucher. Wer die zugehörigen Fragen richtig löst, erhält an der Museumskasse eine kleine Osterüberraschung (so lange der Vorrat reicht). 

Sonderausstellung „Ausgegraben“

In mehreren Grabungen, unter anderem um die Kirchenburg oder im Innenhof des historischen Gasthauses, konnten einfache und hochwertige Gebrauchsgegenstände wie Haushaltskeramik oder ein Spielstein aus Geweih geborgen werden. Was diese Funde über das Leben im Dorf und in der Kirchenburg aussagen, erfahren Sie in der Sonderausstellung „Ausgegraben - Das Projekt Dorfarchäologie Mönchsondheim“. Folgen Sie den Spuren der Vergangenheit - nur noch bis 22. April!

Museumsschänke geöffnet
In der Museumsschänke "Goldene Krone" gibt es zu den Öffnungszeiten des Museums fränkische Küche sowie Kaffee und Kuchen.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren