Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Museum – Kirche – Dorf

Sonderausstellungen

10. April – 25. Juni 2017


Blende auf – Blick  zurück!

Das BILDARCHIV IM KIRCHENBURGMUSEUM

Seit zehn Jahren erfasst das Kirchenburgmuseum dank der finanziellen Unterstützung der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern Fotografien der Einwohner Mönchsondheims. Die Originalfotografien werden reproduziert, mit einer Datenbank verwaltet und bleiben somit der Nachwelt erhalten.

Die Sonderausstellung Blende auf – Blick zurück! zeigt Ortsansichten, Aufnahmen von Familien- und Dorffesten, Momente des Arbeitsalltags und die Freizeitgestaltung der Mönchsondheimer und umliegender Anwohner aus dem bisher zusammengetragenen Bildarchiv. 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung