Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Museum – Kirche – Dorf

Offene Führungen

An jedem 1. und 3. Samstag im Monat finden um 13.30 Uhr offene Führungen mit wechselnden Themen statt.

Nur der reguläre Museumseintritt ist zu entrichten, Treffpunkt an der Museumskasse.

März

Reich und Arm – Sundi vor 250 Jahren

18. März | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Kleinbäuerin Barbara Scherer entführt Sie in das Mönchsondheim des 18. Jahrhunderts.

April

Zeitreise in die Vergangenheit

01. April | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


Das arme Dorfschulmeisterlein

15. April | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Wir erzählen aus dem Leben eines Schulmeisters der Mönchsondheimer Dorfschule.

Mai

Zeitreise in die Vergangenheit

06. mai | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


„Der Winzerschutzherr Kilian…“

20. mai | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Lassen Sie sich in die Geschichte des Weinbaus und vor allem des Weinverbrauchs entführen.

Juni

Zeitreise in die Vergangenheit

03. Juni | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


Reich und Arm – Sundi vor 250 Jahren

17. Juni | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Kleinbäuerin Barbara Scherer entführt Sie in das Mönchsondheim des 18. Jahrhunderts.

Juli

Zeitreise in die Vergangenheit

01. juli | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


Das grüne Volk von Mönchsondheim

15. Juli | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Erfahren Sie Wissenswertes über Pflanzen aller Art und ihre Bedeutung im dörflichen Leben.

August

Zeitreise in die Vergangenheit

05. August | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


Zeitreise in die Vergangenheit

19. August | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.

September

Zeitreise in die Vergangenheit

02. September | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


Im Mönchsondheim des 18. Jahrhunderts

16. September| SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Schultheißengattin Margaretha Krackhardt zeigt Ihnen Mönchsondheim im 18. Jahrhundert.

Oktober

Zeitreise in die Vergangenheit

07. Oktober | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.


Das arme Dorfschulmeisterlein

21. Oktober | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Wir erzählen aus dem Leben eines Schulmeisters der Mönchsondheimer Dorfschule.

November

Zeitreise in die Vergangenheit

04. November | SAMSTAG | 13.30 – 14.30 UHR

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung