Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

Das Kirche im Dorf Museum

Gewürz und Arznei - Kräutervielfalt im ländlichen Garten

NaturgartenTour-Sonderführung durch die Museumsgärten von 14 bis 15.30 Uhr

Kräutervielfalt im Museumsgarten

Der Kräutergarten des Freilandmuseums präsentiert sich Ihnen in seiner vollen Pracht. Die Kräuterexpertin führt Sie in die Geschichte des Kräuteranbaus ein und stellt Ihnen verschiedene Pflanzengruppen vor.
Welche Heilpflanzen und Kräuter wurden schon immer im ländlichen Garten angebaut? Was verwendete man zur Wundversorgung und Medikation? Welche Gewächse fanden in der heimischen Küche in Form von Gewürzen ihren Platz? Ergänzend wird auch ein Blick auf die Bedeutung der Pflanzen im Volks- und Aberglauben geworfen.
Zum Ausklang dürfen Sie verschiedene Kostproben mit kräuterlicher Note versuchen und gerne die historischen Museumsgebäude und Ausstellungen zum früheren Leben und Arbeiten in einem mainfränkischen Dorf besuchen.

Der Treffpunkt ist an der Museumskasse. Anmeldung bitte bis 22.05.2024 unter 09326-1224.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der NaturgartenTour 2024 des Bezirksverbandes Gartenbau und Landespflege statt.