Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Museum – Kirche – Dorf

Veranstaltungen im Oktober

DO | 03. 10. 2019

Feiertagsführung zur aktuellen Sonderausstellung

"50 Jahre Posaunenchor Mönchsondheim"

14 - 15 Uhr

Ohne Anmeldung. Die Führung ist im Museumseintritt enthalten; Treffpunkt an der Museumskasse.

Standkonzert Posaunenchor Kitzingen-Buchbrunn

15 Uhr

 Begleitprogramm zur Sonderausstellung "Wenn, Herr, einst die Posaune ruft".

Das Konzert dauert ca. 20 bis 30 Minuten und ist im Eintrittspreis des Museums enthalten. Es findet im Landkreishof des historischen Gasthauses "Schwarzer Adler" statt, bei Regen in der Dorfkirche.

SO | 06. 10. 2019

Herbst- & Kelterfest

11 - 18 Uhr

 

Der Herbst war auch in der Vergangenheit Ernte- und Festzeit. Erleben Sie wie früher Dreschflegel zum Einsatz kamen, man einen Kleebock „aufgebockte“ oder Weißkraut einstampfte.

Nach der harten Arbeit gibt es frischen Apfel- und Traubensaft sowie Buttermilch aus dem historischen Butterfass. Zudem warten Die Dorfbewohner von Mönchsondheim mit zahlreichen traditionellen Speisen für das leibliche Wohl auf.

Buttern und Bewirtung ab 11 Uhr, alle weiteren Aktionen ab 13 Uhr.

Kibu_Herbst- und Kelterfest_Dreschvorführung

SO | 13.10.2019

führung durch das Kirchenburgmuseum:

„Zeitreise in die Vergangenheit"

14 - 15 Uhr

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner.

Ohne Anmeldung. Die Führung ist im Museumseintritt enthalten. Treffpunkt an der Museumskasse.

 Standkonzert Posaunenchor Regelsbach

15 Uhr

Begleitprogramm zur Sonderausstellung "Wenn, Herr, einst die Posaune ruft".

Das Konzert dauert ca. 20 bis 30 Minuten und ist im Eintrittspreis des Museums enthalten. Es findet im Landkreishof des historischen Gasthauses "Schwarzer Adler" statt, bei Regen in der Dorfkirche.

SO | 20. 10. 2019

Kesselfleischessen

11 – 13 UHR

Metzgermeister Valentin Arnold serviert unseren Besuchern eine deftige Schlachtschüssel in der historischen Gaststube des Schwarzen Adlers.

Kein Eintritt.


SO | 27. 10. 2019

führung zu besonderen Themen:

"Ganz Frisch - Vorratshaltung früher"

14 - 15 Uhr

Erfahren Sie Wissenswertes über Weiterverarbeitung und Aufbewahrung von Lebensmitteln in den Gaden der Kirchenburg, der Gemeinschaftsgefrieranlage und der Milchsammelstelle.

Ohne Anmeldung. Die Führung ist im Museumseintritt enthalten; Treffpunkt an der Museumskasse.

 


Zurück zum Jahresprogramm 2019.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren