Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Museum – Kirche – Dorf

Veranstaltungen im November

Änderungen vorbehalten!

SO | 01.11.2020 | 10 - 16 Uhr

Verkürzte Öffnungszeiten von 1. bis 29. November (1. Advent)

Das Museum hat jetzt samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

 

SO | 08.11.2020 | 14 - 15.30 Uhr

Themenführung: "Das arme Dorfschulmeisterlein"

Kirchenburgmuseum_Führung_Das arme Dorfschulmeisterlein.jpg

In der Führung erfahren Sie Wissenswertes über das Leben eines Dorfschulmeisters und über den Schulalltag vergangener Zeiten. Welche Aufgaben hatte der Dorfschulmeister neben seiner Lehrtätigkeit damals noch zu erledigen? Wie entwickelte sich das Schulleben der Kinder auf dem Land im Laufe der Jahrhunderte? Welche Inhalte wurden unterrichtet und welche Lehrmittel standen zur Verfügung?
Der Rundgang führt Sie in die beiden Schulmuseen der Anlage: das Torhaus der Kirchenburg, das als Wohnung des Lehrers und gleichzeitig als Schulstube diente und in das „neue" Schulgebäude, in welchem die Mönchsondheimer Kinder ab 1927 unterrichtet wurden.

Ohne Anmeldung. Die Führung ist im Eintrittspreis für das Museum enthalten. Treffpunkt an der Museumskasse.


SO | 22.11.2020 | 14 - 15 Uhr

Museumsführung: "Zeitreise in die Vergangenheit"

Kirchenburgmuseum_Zeitreise.jpg

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und die seiner Bewohner und lauschen Sie spannenden Geschichten aus dem früheren Dorfleben. Wir zeigen Ihnen die historische Kirchenburg, das Rathaus, die Schule und landwirtschaftliche Anwesen.

Ohne Anmeldung. Die Führung ist im Eintrittspreis für das Museum enthalten. Treffpunkt an der Museumskasse.


SO | 29.11.2020 | 10 - 16 Uhr

Saisonende

Letzter Öffnungstag vor der Winterpause.

 

Veranstaltungen im Dezember

Änderungen vorbehalten!

SO | 20.12.2020 | Beginn 16 Uhr

Fränkische Weihnacht

 

Kibu_Fränkische_Weihnacht_Altar_web.jpg

Weihnachten steht vor der Tür! In der Dorfkirche lassen die Musikanten Advents- und Weihnachtslieder, Hirten- und Schäferweisen erklingen.
Erleben Sie eine stimmungsvolle Adventsandacht in fränkischer Mundart.

Der Eintritt ist frei! Die Ausstellungsräume des Museums sind geschlossen!

 


Zurück zum Jahresprogramm 2020.


Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung