Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

Das Kirche im Dorf Museum

Herzlich Willkommen im KIrchenburgmuseum

- dem museum mit Dorfgeschichte in Mainfranken -

 


Hereinspaziert! 

Wir begrüßen Sie herzlich bei uns in Mönchsondheim!

Erfahren Sie, wie sich das frühere Leben und Arbeiten in einem mainfränkischen Dorf gestaltete. 
Einzigartig ist: Jedes Museumsgebäude steht in-situ an seinem ursprünglichen Standort. Es erzählt seine individuelle Geschichte, die gleichzeitig Bestandteil der Geschichte der gesamten Ortschaft Mönchsondheims und seiner Bewohner ist.  

Alle ehemaligen Wohn-, Wirtschafts- und Verwaltungsgebäude sowie deren historische Einrichtungen können besichtigt werden. In den Gaden der denkmalgeschützten Kirchenburg, dem Mesnerhaus sowie der Dorfscheune werden verschiedene Dauerausstellungen gezeigt. 

Von 6.4. bis 1.12.2024 ist die Sonderausstellung "Nachhaltig?! Der Umgang mit Kleidung gestern und heute" zu sehen.

Außerdem haben wir ein vielfältiges Jahresprogramm für Sie zusammengestellt. Neben vielen Themen- und Sonderführungen werden auch ‚Natur auf der Spur‘- und ‚Gewusst wie ..?‘-Workshops sowie ein Familienfest und das beliebte Herbst- und Kelterfest angeboten.
Werfen Sie doch einen Blick in unseren Veranstaltungskalender und überlegen Sie, wann Sie uns besuchen kommen möchten!



Bevorstehende Veranstaltungen

... mehr zu den Veranstaltungen 2024



Sonderausstellung

Diese interessante Ausstellung zeigen wir Ihnen in der Saison 2024!

Vom 6.4. bis 1.12.2024 zeigen wir die Sonderausstellung "Nachhaltig?! Der Umgang mit Kleidung gestern und heute". Sie nimmt das Thema Nachhaltigkeit in Bezug auf Textilien in den Fokus. Wie ist der Lebenszyklus eines Kleidungsstücks? Wie hat sich die Einstellung zu Ressourcen, Produktionsabläufen und Vertrieb im Laufe der Jahre gewandelt. Welche Möglichkeiten gibt es zur Weiterverwendung nicht mehr getragener Kleidungsstücke? Ein attraktives Rahmenprogramm mit Workshops zu Upcycling, Filzen, nachhaltigem Wäsche waschen und natürlichem Färben von Fasern begleitet die Ausstellung.

... mehr zur Sonderausstellung



Neues Angebot! 

Alle Neune! Versuchen Sie Ihr Glück auf der historischen Kegelbahn!

Leihen Sie sich unkompliziert Kegel und Kugeln beim Besucher-Service aus.

Als Leihgebühr zahlen Sie:
5 € pro 0,5 h
zzgl. 10 € Pfand


Die Spielzeit beträgt:
max. 1,5 h



'KIBU on tour' ... beim 7. Wald- und Naturschutztag Iphofen

am 8.9.2024 von 11.30 bis 17 Uhr am Gutshof auf dem Schwanberg

Leckeres von der Streubobstwiese - so lautet unser Motto beim Walderlebnistag Iphofen. Kommt vorbei und lernt verschiedene heimische Apfelsorten kennen. Gemeinsam kochen wir daraus leckeres Apfelmus! Eine kleine Kostprobe dürft ihr gerne mit nach Hause nehmen. Freut euch auf einen kunterbunten Nachmittag mit einem tollen Programm!

... mehr zum Programm



In Eigener Sache!

Wir erweitern unser Angebot und bauen für Sie neu!

Museumspädagogisches Zentrum (MPZ)

Ab Juni 2024 stehen im neu errichteten Museumspädagogischen Zentrum (MPZ) zwei Gruppenräume sowie ein überdachter Außenbereich zur Verfügung. Unsere beliebten Aktivprogramme für Reisegruppen, Schulen, Kitas, Kindergeburtstage, Familienfeste und Betriebs- oder Vereinsausflüge können dann dort stattfinden. 

 

Dorfgasthof "Goldene Krone"

Derzeit wird der Dorfgasthof "Goldene Krone" saniert. In der Zwischenzeit finden Sie Sitzgelegenheiten für ein selbst mitgebrachtes Picknick auf unserem Museumsgelände. Kühle Getränke, Eis und Knuspersnacks können käuflich erworben werden. In den Nachbarorten freuen sich zahlreiche Restaurants, Landgasthöfe, Winzerstuben und Cafés über Ihren Besuch. Unser Besucher-Service hilft Ihnen gerne weiter. 

Gastgeber gesucht!
Interessenten, die den generalsanierten Gasthof "Goldene Krone" ab Sommer 2024 pachten möchten, wenden sich gerne an Frau Bellanti, Sachgebiet Wirtschaftsförderung & Tourismus der Stadt Iphofen unter 09323-870306.
... mehr zu den Rahmenbedingungen

 

  • Führungen & Museumsfeste

    Tolle Veranstaltungen warten auf Sie ...

  • Aktivprogramme für Gruppen

    Entdecken Sie vergangene Zeiten...

  • Ihr Besuch bei uns

    Was Sie dafür wissen müssen...